Kallip Renate 

Kirnberger Straße 16

91607 Gebsattel

Tel:09861-4856

E-Mail  kallip@t-online.de   


Vita

 

Renate Kallip

Jahrgang 1950

 

Mitglied des Rothenburger Kunstkreis

Mitglied des Kulturforums Rothenburg

 

Mit der Malerei in Kontakt gekommen bin ich mit Farbe und Seide.

Ich habe mich 1995 dem Aquarell zugewand und erst in VHS Kursen und dann in

Seminaren und Workshop`s und Malreisen weitergebildet. Das Aquarellmalen

gehört noch immer zu einem wesentlichen Teil meiner Arbeiten.

 

Auf meinem künstlerischen Weg haben mich begleitet:

 

Willi Probst, Alfons Berse, VHS Kurse, Aquarell und Acrylkurse Atelier Ekkehard Hofmann,

Zeichnen und aquarellieren von Akt und Portrait Werner Maier, Kurse bei

Bernhard Vogel, Zeichnen bei Kristina Jurick, Akademie Stein bei Frau

Dröscher, Fabrik am See Gerhard Almbauer.

 

Das Malen mit Acryl und verschiedenen Materialien, das Experimentieren mit

Sand, Asche usw. haben meine Ausdruckspalette wesentlich erweitert.

Ich schätze ganz besonders die Möglichkeit der Darstellung von Emotionen,

Dynamik und Kraft mit diesen Medien.

Mit sensiblen Strukturen und zarter Farbgebung ist es auch möglich andere

Themen darzustellen z.B. Ruhe. Harmonie, Licht und Transparenz.

In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt meiner Werke auf diesem Gebiet und

ich arbeite daran, diese weiter zu entwickeln.



Bildergalerie